SEBASTIAN

SEBASTIAN VERÖFFENTLICHT NEUEN TRACK ‘BETTER NOW’ MIT DEM GRAMMY NOMINIERTEN SÄNGER MAYER HAWTHORNE

Der französische Produzent SebastiAn veröffentlicht heute seinen brandneuen Track 'Better Now' - den vierten Track aus seinem zweiten Album 'Thirst', das am 8. November veröffentlicht wird.

Hier reinhören

Das Album kann ab sofort vorbestellt werden: https://edbanger.lnk.to/LPThirst

Der Track mit Harmonien im Stil der 1960er Jahre und Vocals des Grammy-nominierten Künstlers Mayer Hawthornes stammt aus SebastiAns neuem Album, dem ersten neuen Werk seit dem Debüt „Total“ von 2011. Zu den bisher veröffentlichten Singles aus dem neuen Album gehören "Thirst", "Run for Me" mit dem gefeierten US-amerikanischen R & B-Sänger Gallant und "Beograd".

SebastiAn sagt über den neuen Track: „Ich hätte keinen besseren Feature-Gast für diesen Song haben können. "Better Now" dreht sich alles um Liebe - und wenn er singt, weiß Mayer, wovon er spricht. "

SebastiAn bringt verschiedene Stile auf seiner neuen Platte zusammen - von Techno und Elektro bis hin zu klassischem Pop und R & B, Hip-Hop und amerikanischem Gospel - und hat beeindruckende Feature-Gäste für das 14-Track-Album eingeladen. Dazu gehören die gefeierte Sängerin und Schauspielerin Charlotte Gainsbourg (SebastiAn produzierte zum Großteil ihr 2017er Album "Rest"), das Kult-Pop-Duo Sparks, der aufstrebende Londoner Star Bakar, der amerikanische Singer / Songwriter Syd from The Internet und die iranisch / niederländische Künstlerin Sevdaliza.

SebastiAn sagt, der Ansatz, das neue Album zu machen, sei durch seine frühere Produktionsarbeit mit den kontrastierenden Persönlichkeiten von Frank Ocean und Charlotte Gainsbourg entstanden und habe seinen Prozess entsprechend verändert. Er erklärt: „Ich fand das wirklich interessant. Mein Album entstand aus all den Begegnungen, die ich zwischen diesen beiden Projekten gemacht habe. “

Das komplette Album Tracklisting

  1. Thirst
  2. Doorman ft. Syd
  3. Movement
  4. Better Now ft. Mayer Hawthorne
  5. Pleasant ft. Charlotte Gainsbourg
  6. Yebo ft. Allan Kingdom
  7. Sev ft. Sevdaliza
  8. Sweet ft. Loota
  9. Sober ft. Bakar
  10. Time to Talk ft. Sunni Colòn
  11. Beograd
  12. Handcuffed to a Parking Meter ft. Sparks
  13. Devoyka
  14. Run for Me ft. Gallant

Der renommierte französische Fotograf Jean-Baptiste Mondino hat auch das Cover des zweiten Albums fotografiert. Während er für "Total" SebastiAn als modernen Narzissten festhielt, der sich selbst küsste, kontrastiert er dies für "Thirst", indem er ihn in einer Wüste fotografiert, wo er sich selbst schlägt.

SebastiAn veröffentlicht seit Jahren wegweisende und gefeierte Musik über das Label Ed Banger Records. Seit seinem Debütalbum hat SebastiAn auch für andere Künstler produziert, darunter Frank Ocean, Kavinsky, Charlotte Gainsbourg, Philippe Katerine und Woodkid, und Remixe für Daft Punk, Kelis, The Kills, Rage Against the Machine und viele mehr.

Mit „Total“ hatte SebastiAns ein revolutionäres Debüt veröffentlicht. Er präsentierte darauf seinen charakteristischen eklektischen Mix von Sounds - Techno, Elektro, House, Funk, Soul, Pop und klassische Elemente -, um etwas Neues und Einzigartiges zu kreieren. Er war Co-Produzent mehrerer Filmsoundtracks, darunter Quentin Dupieuxs „Steak“ (2007), in dem er auch eine Hauptrolle spielte, und Romain Gavras „Our Day Will Come“ (2010) und „The World is Yours“ (2018) ), die er mit Jamie xx produzierte.

Neben klassischen Musikveröffentlichungen ist SebastiAn auch intensiv in die Welt der Kunst und Mode involviert und bekommt auch von dieser Szene viel Lob und Respekt. Vor kurzem begann er eine langjährige Zusammenarbeit mit dem weltberühmten Modehaus Saint Laurent und dem Kreativdirektor des Luxuslabels Anthony Vaccarello. Er kreierte den Sound für die meisten ihrer Catwalk-Shows und das Label produzierte das viszerale Visual für "Thirst", das von Gaspar Noé inszeniert wurde.

Nach Live-Auftritten wie dem Sonar Festival, Barcelona und dem Osheaga Festival in Montreal in diesem Jahr wird SebastiAn am 2. November beim Pitchfork Festival in seiner Heimat Paris auftreten. Weitere Tourdaten werden noch bekannt gegeben.

Downloads