• dates
  • references
  • services
  • links

Django Django

Die Rückkehr der stets unberechenbaren und unkonventionellen Klangabenteurer Django Django nimmt weiter Formen an: Nach „Tic Tac Toe“ hat die Band heute den zweiten Vorboten „In Your Beat“ des dritten Albums „Marble Skies“ veröffentlicht, das am 26. Januar erscheint und klanglich eine Rückbesinnung auf den Genre-verschmelzenden DIY-Ansatz ihres Debütalbums markiert. 

War „Tic Tac Toe“ von den frenetischen Psych-Rock-Vorlieben der Band geprägt gewesen, so widmet sich „In Your Beat“ der Dance-orientierten Seite von Django Djangos musikalischem Spektrum. Der Track eröffnet mit Vintage-Synthie-Sounds, deren verschobener Pitch sich nach und nach zu einem 80s-getränkten Electro-Pop-Knaller entwickelt. Mitreißend optimistisch und dabei zugleich von einem unheilvoll dräuenden Unterton durchzogen, macht die pulsierende und innovative Energie des Tracks unmissverständlich klar: Django Django feuern aus allen Rohren. 

Das Video zu „In Your Beat“ entstand unter der Regie von SKG (Sophie Koko-Gate) mit zusätzlicher Art Direction von Brodie Kaman. Mit seinen kaleidoskopischen Farbexplosionen verarbeitet das Video unterschiedlichste Pop-Art-Einflüsse, von Punk-Collagen über Richard Hamiltons anarchischen Ansatz bis hin zu Jan Švankmajers avantgardistischen Animationen. Die Bilder sind dabei auf spielerische Weise so synchronisiert, dass sie auf den beharrlichen Beat des Tracks passen. 

„Ich erhielt eine E-Mail von Dave Maclean, in der er sein Interesse an meinen Arbeiten – speziell meinen Postern – zum Ausdruck brachte, und wir diskutierten, wie es wäre, meine Ästhetik auf ein Musikvideo von Django Django anzuwenden“, sagt Kaman. „Als wir uns in London trafen, teilten wir eine deutliche Vision dessen, was wir erreichen wollten. Meine Arbeit gepaart mit der von Sophie, daraus würde sich ein einzigartiges und lebendiges Endprodukt ergeben, das ‚In Your Beat’ auf wirklich interessante Weise ergänzt. Es war ein spaßiges Projekt – und eine echte Lernkurve obendrein.“

Django Django haben soeben eine Reihe von Konzerten bei kleinen Festivals in Schottland und Frankreich gespielt, kommendes Jahr wird die Band ihr neues Album „Marble Skies“ dann bei einer europäischen Headliner-Tour vorstellen, die auch in Deutschland Station macht

 

 

Django Django live:

13.03.18 München, Strom

16.03.18 Hamburg, Gruenspan

17.03.18 Berlin, Festsaal Kreuzberg


homecurrent releasesdatesreferencesserviceslinkscontactimpressum