Underworld "Drift Series 1“

Die Elektronik-Pioniere Rick Smith und Karl Hyde markieren den Abschluss ihrer zweiundfünfzigwöchigen DRIFT-Serie. Das neue Album mit dem Titel "Drift Series 1“ markiert den Abschluss ihrer ambitionierten 52-wöchigen DRIFT-Serie. Während dieser Zeit werden jeden Donnerstag Musik-, Film- und Textstücke veröffentlicht, als Teil des laufenden, sehr öffentlichen Aufnahmeprozesses der Band; ein einzigartiger und visionärer Raum, den Smith und Hyde für sich selbst geschaffen haben. Bis zum Ende der DRIFT-Serie wird Underworld in seiner einjährigen Laufzeit mehr neue Musik und Filme veröffentlichen als in den letzten fünfzehn Jahren zusammen.

"Drift Series 1“ erweitert die Auswahl der Aufnahmen, die das Duo seit Beginn ihres audio-visuellen Experiments im November 2018 veröffentlicht hat. Das Album wird als Single-CD, Doppelvinyl und vor allem als umfassendes Box-Set mit den Musik-, Bild- und 80seitigen exklusiven Buch veröffentlicht!

DRIFT SONGS ist Underworlds erstes Album seit 2016, „Barbara, Barbara we face a shining future“ und die erste physisch veröffentlichte Musik seit der preisgekrönten Zusammenarbeit mit Iggy Pop 2018!

Was ist DRIFT ?

Eine Reise, die am 1. November 2018 begann, als Underworld den Track Another Silent Way veröffentlichten, ohne festes Ziel und mit einem einfachen Mantra - Drift ist das Gegenteil von "normal"; wir machen das, bis wir zu Staub geworden sind.

Rick Smith und Karl Hyde wollten 52 Wochen lang episodisch Musik und Filme kreieren,  veröffentlichen und sehen, wohin die Reise geht. Innerhalb weniger Wochen fand das Experiment seinen eigenen Weg und veranlasste die Elektronik-Pioniere, auf frühere Releases zu reagieren und entsprechend neue Werke zu schaffen. Die Neugierde des Duos eröffnete ihnen einen einzigartigen Raum, in dem sie experimentieren, lernen und neue Grenzen erforschen konnten - zusammen mit anderen, darunter Tomatos Simon Taylor, die australische Improvisationsband The Necks, der Techno-Produzent Ø[Phase], die japanische Noise-Band Melt-Banana, der Wirtschaftsautor Aditya Chakrabortty und Mitglieder von Black Country, New Road.

Während der 52 Wochen wurden fünf in sich geschlossene Episoden veröffentlicht (jeweils im November, Januar, März, Mai und August) - zusammen bilden sie die DRIFT Series 1.

Das DRIFT Series 1 Box-Set besteht aus 7 CDs, 1 Blu-Ray und einem 80seitigen exklusiven Buch, das die gesamte DRIFT-Reise von Anfang bis Ende in Interviews mit Rick Smith, Karl Hyde und Tomatos Simon Taylor sowie Bildern, Gedichten, Kommentaren und Texten dokumentiert.

Die Bly-Ray beinhaltet eine Reihe Filme, die von Shibuya Crossing über die marokkanische Wüste bis zum ländlichen Essex über das Innere eines Supercomputers führen.

DRIFT Series 1 wird direkt zum einjährigem Jubiläum digital auf der Website zur Verfügung gestellt. Die DRIFT Series 1 Sampler Edition kommt am selben Tag auf den Markt.

Info

Label: Smith Hyde Productions

Vertrieb: Caroline/ Universal


https://underworldlive.com

https://underworldlive.com/drift/


Live-Termine:
19.3.20 Köln - Palladium
21.3.20 Berlin – Tempodrom

Downloads