The S.L.P feat. Little Simz "Favourites"

Die neue Single erscheint am 15. Mai 2019 via Columbia Records!

Hier reinhören: http://smarturl.it/SLPFavourites

Kasabian-Mastermind Sergio Lorenzo „Serge“ Pizzorno nimmt sich eine Pause von seiner Haupterwerbstätigkeit und veröffentlicht unter dem Akronym S.L.P den brandneuen Track "Favourites". Für den extrem schmissigen Song, von dem (möchte man dem Promotext der britischen Kollegen glauben) "große Suchtgefahr" ausgeht, holte sich der 38-jährige Gitarrist, Songwriter, Produzent und Sänger die Londoner Rapperin, Sängerin und Schauspielerin Little Simz als Featured Artist ins Studio.

Der Song, dessen Text und Musik von Pizzorno stammen, ist der erste Vorgeschmack auf ein komplettes Album des neuen Nebenprojekts, das sowohl alte als auch neue Fans begeistern wird. Seine Weltpremiere feierte "Favourites" in der Rubrik "Annie Mac’s Hottest Record" im Programm von BBC Radio One. Die Songs des kommenden Longplayers entstanden in einer einjährigen Bandspause, die Kasabian nach der Veröffentlichung des 2017er-Albums "For Crying Out Loud" bzw. der anschließenden Tour eingelegt hatten.

"'Favourites' behandelt das Thema 'Identität im Digitalzeitalter'", erklärt Pizzorno. "Mich hat v.a. allem interessiert, wie Online-Dating eine Momentaufnahme dieser Identitätskrise darstellt. Die Geschwindigkeit und die Struktur des Songs sollen das Gefühl beim ersten Date zum Ausdruck bringen, wenn dein wahres Ich, dass du in deinem Kopf hast, ausbrechen will. Es ist ein Dialog zwischen zwei Menschen, die versuchen, mit ihrem echten Selbst in Einklang zu kommen, wenn die digitale Interaktion zu einer physischen wird."

In Kürze wird es weitere Musik und Live-Termine von The S.L.P geben.