SELAH SUE

“WELCOME TO THE PITY PARTY”: SELAH SUE SINNIERT AUF "HURRAY" ÜBER DAS SOCIAL MEDIA SCHLACHTFELD

Hier die neue Single "HURRAY" mit dem nigerianisch-kanadischen Rapper TOBi anhören: https://selahsue.lnk.to/hurray 

Heute veröffentlicht Selah Sue - die belgische Singer-Songwriterin mit Platinstatus, die nach einem halben Jahrzehnt Pause 2020 mit der von ihrer Mutterschaft inspirierten Bedroom-EP zurückkehrte - "Hurray", die jüngste Vorschau auf ein neues Album, das 2022 bei Because Music erscheinen soll.

"Meine Damen und Herren, willkommen zur Mitleidsparty". So beginnt "Hurray", die perkussive und mit Bläsern unterlegte neue Single, mit der Selah Sue die Spitze der sozialen Medien abtritt. Während sie der Aufmerksamkeitsökonomie skeptisch gegenübersteht, gibt sie zu, dass "ich genauso schuldig bin. Auch ich bettle um Aufmerksamkeit und Bestätigung, aber gleichzeitig weiß ich, dass diese Faktoren nur vorübergehend sind."

Auf einer Produktion, die Neo-Soul der späten 90er, UK-Garage und Hip-Hop vereint, performt Selah Sue und Duett mit dem nigerianisch-kanadischen Rapper TOBi.

Das Video zu "Hurray" zeigt die Personifikationen von Selah Sues Ego, wie streitende Mitbewohner in Konflikt geraten - eine Darstellung innerer Konflikte und Widersprüche. Hier anschauen: LINK

Selah Sue hat kürzlich eine Reihe von Europatourneen abgeschlossen und bereitet neue Musik für 2022 vor. Augen offen halten, wenn ihr bald mehr von Selah Sue hören wollt.

Info

Selah Sue folgen: Official Website / Facebook / Twitter / Instagram / YouTube

Downloads