SebastiAn

SebastiAn kehrt zurück und kündigt sein neues Album für Herbst 2019 via Ed Banger an!

Die erste Single heisst “RUN FOR ME” Feat. GALLANT! Beim neuen Video führteTODD TOURSO Regie. HIER anschauen!

Letzte Woche erschien bereits das Video zu "Thirst", bei dem Gaspar Noé Regie führte und welches man HIER anschauen kann!

Ed Bangers Sound Machine Sebastian hat sein Talent in den letzten Jahren für andere Künstler wie Frank Ocean, Kavinsky, Charlotte Gainsbourg, Philippe Katerine, Woodkid eingesetzt und mehrere bemerkenswerte Remixe für Daft Punk, Kelis, The Kills, Rage Against the Machine etc. erstellt. Jetzt kündigt der produktive französische Künstler die Rückkehr seiner eigenen Arbeit an, indem er das Nachfolgealbum zu seinem Debütalbum Total 2011 ankündigt.

"Run For Me" ft. Gallant, aus seinem neuen Album, das im Herbst 2019 via Ed Banger/ Because erscheint, zeigt einmal mehr, dass Sebastian zweifellos Meister in der Kunst der Spannung ist. Er ist wie ein Drahtseilkünstler, der einen Balanceakt vom Intimen zum Epos jongliert, was man im triumphalen "Run For Me" dank seiner tiefen, romantischen Melodien spüren kann, die von Gallants Gesang getragen werden - dem amerikanischen R&B-Sänger, der 2016 sein Debütalbum Ology veröffentlichte, und viel Beifall für sein Songwriting und seine stimmlichen Fähigkeiten erntete.

Todd Tourso kreierte für "Run For Me" eine romantische, aber aufgeladene Hochgeschwindigkeitsjagd. Der amerikanische Fotograf und Regisseur hat zuvor als Creative Director für Künstler wie Beyoncé (Love Drought, 7/11, Heaven), N.E.R.D, Rihanna, (Lemon) und Future (1000) gearbeitet.

Sebastian über “Run With Me”: “Emotionally speaking, I’d say this is the most ‘literal’ song on the album, in the sense that I wasn’t looking to express anything intellectual, because what you feel when you listen to it is pretty straightforward. Once I’d finished it, I realised that structurally this is a sort of pop song that’s a story within a story. These tracks feel like you’re crossing several different sceneries, but all from the same landscape.

We made it in one day, in one take without stopping. The melody evolved wherever it seemed to want to go all by itself. I tracked Gallant down for the vocals because he shared the same power and logic that the song aimed to have and I wasn’t disappointed. The song really came into its own when the vocals were laid down on the track.”

Neben einer Welttournee (u.a. Coachella, Parklife, A.D.E., Pukkelpop), produzierte Sebastian auch mehrere Filmsoundtracks, wie Quentin Dupieux's "Steak" (2007) - in dem er auch eine Hauptrolle spielte - und Romain Gavras' "Our day will come" (2010) und "The World is Yours" (2018). Mit der Aufnahme einer langjährigen Zusammenarbeit mit der Top-Mode Marke Yves Saint Laurent, die für die meisten ihrer Catwalk-Shows produziert, enthüllte er eine weitere Seite seiner Persönlichkeit.

Neben dem Gallant-Feature können wir auf dem kommenden Album noch viele weitere interessante Namen erwarten.

Todd Tourso über “Run With Me”:"When I first heard the song I was just struck by how cinematic it felt. I wanted to create something that felt like an epic tragic love story, but the post-communist version, completely stripped of context. Sebastian and I were speaking over FaceTime, and we decided to use this singular idea of a car ride to take you on the complete emotional arc of a broken relationship. We shot in Belgrade and it was one of those special shoot’s that just felt like summer camp. "

Sebastian auf Tour:

24/05 - LAVAL (FR) - LES 3 ELEPHANTS FEST.

01/06 - PARIS (FR) - WE LOVE GREEN

08/06 - SAINT-BRIEUC (FR) - ART ROCK FEST.

09/06 - DIJON (FR) - VYV LES SOLIDARITÉS

15/06 - REIMS (FR) - LA MAGNIFIQUE SOCIETY

11/07 - DOUR (BE) - DOUR FESTIVAL

18/07 - BARCELONA (ES) - SÓNAR FESTIVAL

21/07 - BIARRITZ (FR) - BIARRITZ EN ÉTÉ

04/08 - MONTREAL (CA) - OSHEAGA FESTIVAL

Downloads